Eröffnung und Segnung der KAT-Halle

und des neuen LAST

Unter Anwesenheit zahlreicher Vertreter aus Politik, Behörde und Feuerwehr wurde am 29. Mai das Katastrophenschutzlager der Gemeinde Ardagger, in Stephanshart, eröffnet  und der neue LAST gesegnet.

Es war ein toller Tag mit vielen Auszeichnungen, dem passenden Wetter und einem feierlichen Rahmen der einer Eröffnung würdig ist. Wir können zu Recht stolz sein auf das geleistete (3000 Stunden Eigenleistung für die Halle und über 600 Stunden für den LAST) und die entgegengebrachte Wertschätzung seitens Politik und Gemeinde freut uns.

Feste werden nur dann gemütlich wenn man sie mit Freunden feiern kann. Deshalb hat es uns sehr gefreut dass Kammeraden unser Partnerfeuerwehr FF St.Stefan i. Rosental, den weiten Weg auf sich genommen haben um mit uns diesen Festakt zu begehen.

Wir möchten uns bei euch, den zahlreichen Besuchern und den Kameraden der Nachbarwehren, bedanken dass ihr mit uns dieses Fest gefeiert habt.