Bootsbergung auf der Donau

Havariertes Sportboot wurde abgeschleppt

Die FF Stefanshart wurde, am 08.05.2013, per Telefon zur Bootsbergung auf der Donau zw. Wallsee und Ardagger alarmiert. Unverzüglich wurde die Suche mit dem A-Boot aufgenommen. Nach kurzer Suche wurde ein havariertes Sportboot mit 3 Personen an Bord gesichtet welches aufgrund eines technischen Gebrechens nicht mehr Fahrtauglich war. Das Sportboot wurde von der FF Stefanshart in den nächstgelegenen Hafen geschleppt.

Die FF Stefanshart rückte mit 4 Mann, KDO und A-Boot zum Einsatz aus.