Unwettereinsatz in Empfing und Moos

Ein heftiges Gewitter ging über Stephanshart nieder

Am frühen Nachmittag des 07.05.2013 ging über Stephanshart ein heftiges Gewitter  mit großen Regenmengen und heftigen Blitzen nieder. Der Pegelstand des Zeitlbaches schwoll wieder bedrohlich an. Besonders in Empfing und Moos wurden Straßen verschlammt die durch die FF Stefanshart und angrenzende Nachbarn gereinigt wurden.

Die FF Stefanshart war mit 16 Mann, TLF 4000, LFAB und KDO Fahrzeug im Einsatz.