39.Bewerb WDLA in Gold

Kammleitner Johannes vergoldet seine Leistung

Am 23.08.2012 fand der 39. Bewerb um das Wasserdienstleistungsabzeichen in Gold in Aggsbach-Dorf und Aggsbach-Markt statt. Unser Kamerad und Kdt.Stv. Kammleitner Johannes stellte sich der Herausforderung und errang das WDLA in Gold.

Der Bewerb um das WDLA in Gold setzt sich aus zwei Disziplinen (einem theoretischen und einem praktischen Teil) zusammensetzt. Im theoretischen Teil werden die Knotenkunde und verschiedene feuerwehrtechnischer Fragen geprüft. Im praktischen Teil, bestehend aus der Disziplin Zilllenfahren, muss eine ca. 250m lange Bewerbsstrecke, Stromaufwärts und -abwärts, befahren und hierbei verschiedene Hindernisse sowie Wendemanöver durchgeführt werden.