Ehrenzeichen für langjährigen Kommandanten

Goldene Medaille des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich
für EHBI Kremslehner Johann

Am 13.12.2011 wurde EHBI Johann Kremslehner  für seine Verdienste von Landeshauptmann Erwin Pröll ausgezeichnet. Im feierlichen Rahmen wurde ihm im Landtagssaal des Landhauses St.Pölten die Goldene  Medaille des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich* verliehen. Diese Ehrung würdigt seine Jahrzehnte lange unentwegte, freiwillige Arbeit als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Stephanshart. Unter seiner Führung wurde unter anderem das Feuerwehrhaus errichtet, die Feuerwehrjugend gegründet und der Fuhrpark erneuert und erweitert.

 * “ §1(1) Das Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich wird an Personen verliehen, die durch öffentliches oder privates Wirken hervorragende Leistungen vollbracht oder gemeinnützige Dienste geleistet und so das Ansehen und das Wohl des Landes Niederösterreich gefördert haben, ……“ Auszug aus dem Landesgesetz