Herbstübung samt Inspizierung

Am Freitag den 21.10.2011 wurde, im Rahmen der Inspizierung, die Herbstübung durchgeführt.

Unten den wachsamen Augen des Abschnittsfeuerwehrkommandanten Karl Radinger wurde eine Übung mit 2 Schwerpunkten durchgeführt. Einerseits galt es einen Brand im Heizraum des Gasthauses Kremslehner zu löschen und andererseits musste ein Verkehrsunfall mit verletzter Person abgearbeitet werden.

Die FF Stefanshart führte die Übung mit 34 Mann, KDO-Fahrzeug, TLF4000, LFAB samt ATS Kompressor durch.