Atemschutzübung bei der Fam. Königshofer

Am Mittwoch, den 15. Dezember, fand bei der Familie Königshofer eine Atemschutz- und Funkübung statt.

Am Mittwoch, den 15. Dezember, fand bei der Familie Königshofer eine Atemschutz- und Funkübung statt. Vom Atemschutzwart Gerald Tagwerker wurde dabei eine Strecke durch das Anwesen der Familie Königshofer gelegt, die von insgesamt 4 Atemschutztrupps bewältigt werden musste. Zum Schluss lag für jeden Trupp auch noch ein Fragebogen bereit, um das theoretische Wissen über den Atemschutz wieder aufzufrischen.