Spanferkel für FF-Unterstützer

Die FF Stefanshart hat sich mit einem Fest bei ihren zahlreichen Unterstützern bedankt. Das Jahr 2009 war zweifelsfrei eine besondere Herausforderung für die FF Stefanshart: Neben den selbstverständlichen Übungs- und […]

Die FF Stefanshart hat sich mit einem Fest bei ihren zahlreichen Unterstützern bedankt.

Das Jahr 2009 war zweifelsfrei eine besondere Herausforderung für die FF Stefanshart: Neben den selbstverständlichen Übungs- und Einsatztätigkeiten galt es auch noch, das neu angeschaffte Kommando- und Jugendfahrzeug zu finanzieren.

Das gelang mit zahlreichen Aktivitäten, für welche die FF auch auf die großzügige Unterstützung der Bevölkerung vertrauen durfte. Und deshalb war es am 25. September an der Zeit, sich bei den eifrigsten Helfern zu bedanken, z.B. bei den Eigentümern der Parkplatzflächen und der Festhallen. Ein ganz besonderer Dank galt Bürgermeister Hannes Pressl – hat doch die FF Stephanshart die Idee für das erfolgreiche „Schweinerennen“ ihm zu verdanken. Dafür und für die tatkräftige Unterstützung bei Planung und Durchführung überreichte ihm Kdt. HBI Kremslehner die Ehrenplakette der Freiw. Feuer-
wehr Stefanshart.

Die Feier mit dem Spanferkelgrillen regte gleich wieder zu neuen Ideen für 2010 an, man darf gespannt sein, was sich nächstes Jahr in Stephanshart abspielt.