Back überflutet Häuser in Leitzing

Im Gebiet von Leitzing ist nach einem heftigen Regenguss ein Bach über die Ufer getreten und hat bei zwei Häusern das Erdgeschoss überflutet.

Am 28. Juni um 04:00 Uhr morgens wurde die FF Stefanshart zu einem Hochwassereinsatz alarmiert.

Die FF Stefanshart rückte mit dem Tanklöschfahrzeug, dem Pumpenfahrzeug und dem Mannschaftstransporter aus. 18 Mann der FF und etliche freiwillige Helfer arbeiteten bis 07:00 Uhr daran, das Wasser und den Schlamm aus den beiden Häusern zu schaffen. Zuvor mussten noch viele Möbelstücke weggebracht werden. Zusätzlich mussten einige mitgeschwemmte Baumstämme entfernt werden und auch die Straße war vom Schlamm zu reinigen.