Winterschulung im GH Kremslehner

Am 14. Februar 2008 fand die jährliche Winterschulung der FF Stefanshart im Gasthaus Kremslehner statt. Florian Huber und Johannes Kremslehner erklärten dabei neue Hilfsmittel zur Personenrettung und erläuterten die richtige […]

Am 14. Februar 2008 fand die jährliche Winterschulung der FF Stefanshart im Gasthaus Kremslehner statt. Florian Huber und Johannes Kremslehner erklärten dabei neue Hilfsmittel zur Personenrettung und erläuterten die richtige Brandbekämpfung von Holzriegelbauten.

Florian Huber (Abschnittssachbearbeiter FMD) erklärt die richtige Handhabung der neu angeschafften Schaufeltrage und übt mit den Kameraden die Rettung von Verletzten:

Vorteile des neuen Gerätes:

  • in der Länge an den Verletzten anpassbar
  • der Verletzte muss nicht auf die Trage gehoben werden sondern diese wird in zwei Teilen unter den Verletzten geschoben und dann erst zusammengesteckt und fixiert

Johannes Kremslehner erklärt danach den Aufbau von Niedrigenergie- und Passivhäusern in Holzriegelbauweise und erläutert die richtige Brandbekämpfung bei solchen Bauten unter Berücksichtigung des Abbrennverhaltens dieses Baustoffes.